Stempfl Logo / Home


Bereits seit 1931 verfügt die Verkehrsgesellschaft über die erste Linien-Konzession, die damals für die Strecke von Ingolstadt über Manching und Geisenfeld nach Mainburg  ausgestellt wurde.
Weitere Konzessionen folgten im Laufe der Zeit.
Mittlerweilen rollen täglich bis zu 30 Linienbusse in verschiedenen Ausstattungen und Größen vom Betriebshof und kommen fast rund um die Uhr zum Einsatz.

Neben dem innerstädtischen Liniennetz der INVG bedient der Werksverkehr die Weltkonzerne AUDI und EADS.
Für die Schülerbeförderung  werden zusätzlich Kapazitäten bereitgestellt um in den stark frequentierten Zeiten alle Fahrgäste pünktlich ans Ziel zu bringen.  
 
Für Großveranstaltungen werden akribisch ausgearbeitete Fahrpläne vorbereitet um einen reibungslosen Ablauf für mehrere tausend Besucher zu sichern.

zu den Linienbussen >


Stempfl aktuell

01.01.2016
Schutz gegen Beratungsklau
weiter »

Aktuelle Reiseangebote
Partner
 
Admin Login-Bereich     Impressum | AGBcopyright © Reisebüro Stempfl Verkehrsgesellschaft mbH